Kontaktlinsen


Wenn jeder Schritt der wichtigste ist !

Wohl jeder Brillenträger, der eine mehr und der andere weniger, hat mal positiv und mal weniger positiv über Kontaktlinsen nachgedacht. Nur wenigen Menschen ist es aber bekannt, dass die Reise der Kontaktlinse schon Ende des 15. /Anfang des 16. Jahrhunderts begann. Damals hat kein geringerer  als Leonardo da Vinci mit seinen Theorien und Selbstversuchen den ersten Schritt in Richtung Kontaktlinse unternommen. Einige hundert Jahre später gibt es einen schier unendlich großen Markt an Kontaktlinsen unterschiedlichster Formen, Typen, Materialien und Hersteller. Frau und auch Mann kann sie, wenn gewünscht, nach verschiedensten Wechselrhythmen benutzen. Mal als Tages-, als Wochen-, Monats-, Quartals- , oder sogar als Jahreslinsen.  Situationen, wo Fassungslosigkeit die pure Freude ist, gibt es viele. Auch wir passen diese Kontaktlinsen in Ihrer Vielfalt täglich an und freuen uns immer wieder, wie die neu erlebte Freiheit des Sehens von ihren frischen Trägerinnen und Trägern wahrgenommen wird. Wenn Ihr eigentlich schon immer wissen wolltet, wie Ihr mit Kontaktlinsen seht, ruft uns jetzt unter 02307/490 662 an und vereinbart einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch, schreibt uns über unser Kontaktformular oder wählt direkt unseren Terminplaner-online. Wir freuen uns auf Euch.

 

Euer Frank Bücher & Team